Handverjüngung

Schöne Hände – glatt und ohne Altersflecken

Das wahre Alter erkennt man manchmal an den Händen. Diese werden mit der Zeit oft dünner, wirken eingefallen und es treten Altersflecken auf.

Um die Hände wieder jünger und voller wirken zu lassen, kann z. B. eine Behandlung mit Eigenfett oder mit Hyaluronsäureprodukten erfolgen, durch die wieder mehr Volumen und Spannkraft entsteht. Eine Behandlung mit dem Erbium: Yag Laser Joule® beziehungsweise der BBL (Blitzlampe) von Sciton zur Handverjüngung kann Altersflecken effektiv verringern und so den Händen ein frischeres Aussehen verleihen.

Welche Methode der Handverjüngung für Sie in Frage kommt, können wir in einem persönlichen Beratungsgespräch in meiner Praxis in München herausfinden.

Lassen Sie sich über die Möglichkeiten der Handverjüngung beraten. Ich freue mich auf Sie!

Kurzinformationen zur Handverjüngung:

Betäubung: Lokal- oder Leitungsanästhesie
Klinikaufenthalt: nicht erforderlich
Gesellschafts-und Arbeitsfähigkeit: nach ca. 2 – 3 Tagen

Jetzt online Termin buchen