Nicht nur zum Oktoberfest: ein umwerfend schönes Dekolleté

Kaum etwas betont die Weiblichkeit mehr als ein attraktives, schönes Dekolleté. Und in kaum einem anderen Outfit kann dieses besser zur Geltung kommen als in einem bezaubernden Dirndl. Doch das trägt „Frau“ längst nicht mehr nur zum Oktoberfest, sondern auch zu anderen festlichen oder feierlichen Anlässen. Natürlich sorgt ein schöner und wohlgeformter Busen nicht nur im Dirndlkleid für Aufmerksamkeit, sondern er erhöht das ganze Jahr Ihre Weiblichkeit, Attraktivität und Ihr Selbstvertrauen.

Mit einer Brust-OP zu einem schönen Busen – nicht nur zur Wiesn

Oans, zwoa, g’suffa! Die schöne Wiesnzeit vergeht viel zu schnell – und doch gibt es noch viele andere Gelegenheiten und Anlässe, um ein wunderbares Dekolleté zu präsentieren. Dabei muss ein schöner Ausschnitt keineswegs provokant oder geschmacklos sein. Ganz im Gegenteil ein zur Gesamtstatur passender Busen ist die Krönung jeder Frau und lässt nicht nur Männerherzen höherschlagen.

Brustvergroesserung Muenchen OktoberfestSo gut wie jede Frau möchte im Dirndl das schönste Dekolleté haben und ein attraktiver Ausschnitt ist nicht nur auf dem Oktoberfest (und den zahlreichen kleineren und größeren, ähnlichen Festen) ein absolutes Muss.

Doch nicht jede Frau ist von Natur aus mit einem vollen Busen ausgestattet. Was kann „Frau“ also tun, um ein noch schöneres Dekolleté zu zaubern? Eine kurze Suche nach “Brustvergrößerung München” könnte die Lösung sein. Mit einer Brustoperation können Sie die Basis für ein traumhaftes Dekolleté legen, das nicht nur auf dem Oktoberfest ein Augenschmaus ist. Eine Brustvergrößerung zählt zu den häufigsten Eingriffen und bietet unterschiedlich effektive Wege zu einem wohlgeformten, schöneren Busen.

Mit Sicherheit zu einem schöneren Busen: moderne Brustoperationen

Im Vordergrund stehen die Sicherheit der Patientinnen und ein möglichst nach Wunsch gelingendes Operationsergebnis. „Nach wie vor zählt die Brustvergrößerung zu den am meisten gefragten und durchgeführten Schönheitsoperationen. Auch in meiner Praxis in München verwenden wir daher ausschließlich sichere und geprüfte Brustimplantate, die das natürliche Brustgewebe möglichst perfekt imitieren und sehr gut verträglich sind. Aufgrund ihrer rauen Oberfläche wird einer Kapselfibrose vorgebeugt, die mit einer Verhärtung und Narbenbildung eine unerwünschte Nebenwirkung darstellt. Unsere Intention ist es, mit modernen Operationsmethoden und möglichst kleinen Schnitten die entstehende Narbe möglichst klein zu halten und den Eingriff so schonend wie möglich für die Patientinnen durchzuführen. Durch die Schnittführung in der Unterbrustfalte ist die Narbe fast unsichtbar. Eine operative Brustvergrößerung ist übrigens auch dann geeignet, um ungleich große Brüste einander anzugleichen und nach einer Schwangerschaft und Stillzeit das Volumen wieder aufzufüllen. Was auch immer unsere Patientinnen sich wünschen und vorstellen: Wir finden gemeinsam eine realistische und sichere Möglichkeit, um den Busen was Größe und Form betrifft, möglichst narbensparend und effektiv zu verschönern – für ein noch attraktiveres Dekolleté“, so die erfahrene Münchner Fachärztin Dr. Svenja Giessler.

Viele Wege führen zu einem schöneren Dekolleté – Bruststraffung, Brustvergrößerung und Brustverkleinerung

Die Schönheit des Busens hängt nicht zwangsläufig von seiner Größe ab. Manchmal genügt eine Bruststraffung, um den Brüsten mehr Attraktivität und die gewünschte Form zu verleihen. Daher kommen neben einer Brustvergrößerung noch weitere ästhetische Korrekturen in Frage, die zu einem umwerfenden Dekolleté führen. Beispielsweise kann eine Bruststraffung nach Schwangerschaft und Stillzeit, aber auch nach starkem Gewichtsverlust die Brüste formen. Auch der Zahn der Zeit kann das Gewebe der Brust erschlaffen lassen. Hier kann eine Bruststraffung zu einer jugendlich festen und straffen Brust verhelfen, die auch mit den Körperproportionen der Patientin harmoniert.

Sofern dies gewünscht ist, können im Rahmen der Bruststraffung auch Brustimplantate eingesetzt werden und damit eine Brustvergrößerung erreicht werden. Zu große Brüste können für manche Frauen allerdings auch problematisch sein, da sich ein sehr großer Busen negativ auf das körperliche und seelische Wohlbefinden auswirken kann. Ein zu großer Busen kann Nackenschmerzen, Rückenprobleme oder Hautirritationen hervorrufen. In diesen Fällen kann eine Brustverkleinerung eine mögliche Option sein. Die Münchner Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Dr. Svenja Giessler, ist auf Brustoperationen spezialisiert und wendet die innovative, narbensparende Technik nach Hall-Findlay an.

Egal ob Brustvergrößerung, Bruststraffung oder Brustverkleinerung: Dr. Svenja Giessler und ihr Team setzen nicht nur auf eine umfassende Beratung, sondern bei allen Brustoperationen auch auf möglichst schonende Methoden, bei denen einerseits so wenig Risiken wie möglich zu erwarten sind und so wenig Narben wie möglich zurückbleiben.

Unsere Tipps für ein noch schöneres Dekolleté – nicht nur zur Wiesn…

Auf dem Oktoberfest darf SIE ganz ungeniert auch tiefere Einblicke zeigen. Damit das Dekolleté jedoch nicht unnatürlich oder gepresst, sondern perfekt und gut verpackt aussieht, sind neben einem schönen Busen auch andere Faktoren wichtig. Vom passenden BH bis zur richtigen Bluse – wir sagen Ihnen, wie Sie Ihr Dekolleté perfekt in Szene setzen:

Der passende BH: Gerade beim Dekolleté-freudigen Dirndl ist ein spezieller Trachten-BH von Vorteil, da er die Brust von unten stützt und weiter ausgeschnitten ist. Wer keinen speziellen Dirndl-BH zur Hand hat, der kann auch auf ein sog. Balconette-Modell zurückgreifen. Dabei liegen die Träger weiter auseinander und sind somit auch bei einem weiten Ausschnitt verdeckt.
Auch die Bluse ist – gerade bei einem Dirndl – wichtig, um ein möglichst schönes Dekolleté zu erzielen. Es gibt sogar Blusen, deren Ausschnitt man individuell einstellen kann. Beispielsweise haben manche Blusen in der Mitte des Dekolletés ein Band, mit dem der Ausschnitt individuell gerafft und angepasst werden kann.

Tiefe des Ausschnittes: Hierfür gibt es im Grunde keine festen Regeln, solange der Ausschnitt nicht zu ordinär oder gepresst aussieht. Die tiefe des Ausschnittes bzw. die Freizügigkeit richten sich ganz nach dem eigenen Geschmack und Wohlbefinden. Laut Style-Experten ist die Länge vom Haaransatz bis zum Kinn ideal, um die individuell perfekte Tiefe des Dekolletés zu ermitteln.

Bewahren Sie eine gute Haltung: Um das Dekolleté möglichst gut in Szene zu setzen, ist auch die richtige Haltung entscheidend: Also Schultern zurück, Brust raus und den Rücken möglichst gerade halten!

Pflegen Sie sich gut: Mit einem Ausschnitt voller Pickel kann man nicht punkten, daher ist die richtige Pflege für den perfekten Dirndl-Ausschnitt nicht weniger wichtig. Bevor Sie daher Ihr Dekolleté zeigen, sollten Sie sich ein intensives Beauty-Programm mit Peeling, Creme und Co. gönnen.

Jetzt online Termin buchen
Plastische Chirurgie Dr. Giessler hat 4,96 von 5 Sternen | 259 Bewertungen auf ProvenExpert.com