Schönheitsbehandlungen, die nur wenige Augenblicke dauern

Auch wenn uns das Alter ins Gesicht geschrieben ist, können die Spuren der Zeit – zum Teil oder sogar zur Gänze – rückgängig gemacht werden. Die Rede ist von der Faltenbekämpfung. Vor Jahren waren für solche Schönheitsbehandlungen noch Gesichtsliftings notwendig. Schnitte mussten an den Schläfen, am Kinn oder hinter den Ohren gesetzt werden, um das „ideale Ergebnis“ erzielen zu können. In weiterer Folge wurde die Haut angehoben und gestrafft.

Derartige Eingriffe, die sehr aufwändig sind, müssen heutzutage aber kaum noch durchgeführt werden. Heute dreht sich alles um minimal-invasive Eingriffe – etwa mittels Botulinumtoxin (besser bekannt als Botox), Laser oder durch Verwendung von Hyaluronsäure.

Derartige Eingriffe bietet Dr. Svenja Giessler in ihrer Praxis in München an. Seit 2006 ist sie Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Sie weiß, dass nur noch ein Bruchteil aller Patientinnen und Patienten ein operatives Gesichtslifting wünscht. Vielmehr würden die heutigen Patienten – ganz egal, ob Männer oder Frauen – eine sogenannte „Mittagspausen-Behandlung“ vorziehen.

Die Lasertherapie

Eine Laserbehandlung wird empfohlen, wenn sich der Patient ein strafferes und schöneres Gewicht wünscht und keine Operation durchführen lassen möchte. Sie kann auch lästige Körperbehaarungen oder unschöne Narben verschwinden lassen.

Frau Dr. Giessler arbeitet mit dem Erbium:Yag Laser Joule® und dem BBL – Broad Band Light (Firma Sciton).

Bei dem BBL handelt es sich um keinen klassischen Laser. Das Gerät sendet kurzwelliges, sichtbares und hochkonzentriertes Licht aus und arbeitet dabei besonders schonend, die sogenannte Blitzlampe. – Gerade für die dauerhafte Haarentfernung, Gefäßveränderungen oder Pigmentflecken ist diese Methode geeignet.

Wichtig ist, dass der Patient – nach dem Eingriff – für drei Wochen Sonnenbäder meidet. Er sollte zudem sieben Tage zuvor keinen Selbstbräuner verwenden und keine Medikamente einnehmen, die für eine Erhöhung der Lichtempfindlichkeit sorgen.

Hyaluronsäure gleicht den Volumenverlust wieder aus

Volumenverlust ist in der Regel die Ursache dafür, wenn Lippen immer dünner und faltiger werden. Eine Möglichkeit dies zu behandeln, ist Hyaluronsäure. Hyaluron speichert Wasser und stellt daher einen sehr effektiven Feuchtigkeitsspeicher dar. Es ist ein natürlicher Bestandteil der Haut, nimmt aber mit zunehmendem Alter ab.

Hyaluron hat den Vorteil, dass es sich sehr gut ins Gewebe integriert. Die Entstehung von Knötchen oder Unregelmäßigkeiten ist unwahrscheinlich. Des Weiteren kann der Mediziner nach einer eventuellen Überkorrektur ein Enzym injizieren, sodass sich die eingespritzte Hyaluronsäure wieder zersetzt.

Schönheitsbehandlungen mit Hyaluron halten für mehrere Monate. Nach rund einem Jahr sollte sie jedoch wiederholt werden. Ein weiterer Vorteil einer Hyaluronsäureanwendung ist, dass die Patientin danach sofort wieder gesellschaftstauglich ist.

Falten vorbeugen: Tipps und Tricks

Auch die Verwendung einfacher Hausmittel ist geeignet, um ersten Falten zu begegnen, wie selbstgemachte Masken und Peelings.

Zwei Beispiele: Eine geschälte Gurke wird entkernt und das übriggebliebene Fleisch püriert. In weiterer Folge kann das Mus auf Gesicht, Hals und Dekolleté aufgetragen werden. Die Gurke spendet der Haut nicht nur mehr Feuchtigkeit und lässt sie frischer aussehen, sondern verkleinert auch die Poren und entfettet. Eine weitere Möglichkeit ist lauwarmes Wasser über mindestens zwei Beutel mit Kamillentee laufen zu lassen. Die Beutel dann abzutropfen und auf die Augen zu legen. Sie helfen dabei, die Augenpartie wieder frischer wirken zu lassen. Auch andere Gemüse- und Obstsorten können für eine feuchtigkeits- und vitaminspendende Maske verwendet werden.

Wichtig ist: Die Haut sollte nicht immer erst dann behandelt werden, wenn bereits erste Falten zu sehen sind. Falten und Volumenverlust können vorbeugend behandelt werden. Bei ersten „richtigen“ Falten empfiehlt es sich daher, frühzeitig über Schönheitsbehandlungen mit Hyaluron oder anderen Fillern nachzudenken.

Jetzt online Termin buchen
%d Bloggern gefällt das: